Navigation überspringen

Presse

Die unten aufgeführten Pressemitteilungen sowie Downloaddokumente zum WestfalenTarif stehen Pressevertretern für eine journalistische Berichterstattung zur Verfügung.

Bei weiteren pressespezifischen Fragen zum WestfalenTarif wenden Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch (0521/557666-56) an die Pressestelle. Bitte beachten Sie: Fahrgastanfragen können nicht über den Pressebereich, sondern lediglich von den Servicestellen der Verkehrsverbünde und -unternehmen beantwortet werden. 

Mit dem kostenlosen ElternKindTicket den Schulweg üben

Vom 1. bis 31. August 2021 können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die Fahrt zur Schule mit Bus und Bahn kostenfrei üben.

Änderungen im WestfalenTarif zum 1. August 2021

Im WestfalenTarif gibt es für die Fahrgäste zum 1. August 2021 geringfügige Änderungen. Diese betreffen die Überarbeitung des Ticketangebots sowie die Anpassung der Preise.

„Dankeschön“ an alle Ticket-Abonnenten: Freie Fahrt in ganz NRW in den Sommerferien

Während der gesamten NRW-Sommerferien 2021 können die Besitzer eines im Aktionszeitraum gültigen Abo-Tickets aus dem WestfalenTarif, dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS), dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) oder des NRW-Tarifs täglich kostenfrei und in Begleitung rund um die Uhr durch ganz Nordrhein-Westfalen reisen.

Mehrwertsteuer-Senkung wird ab Oktober an die Fahrgäste im WestfalenTarif weitergegeben

Die Verkehrsunternehmen und Partner im WestfalenTarif geben vom 01.10. bis 31.12.2020 die temporäre Senkung der Mehrwertsteuer direkt an die Fahrgäste weiter. Die Ticketpreise werden um durchschnittlich vier Prozentpunkte gesenkt.

Das AzubiAbo startet ins zweite Jahr

Im letzten Jahr wurde zum Ausbildungsstart am 1. August das AzubiAbo Westfalen eingeführt, das Auszubildenden Mobilität mit Bus und Bahn im gesamten WestfalenTarif ermöglicht. Nach einem Jahr ziehen die Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger eine positive Bilanz.

Änderungen im WestfalenTarif zum 1. August 2020

Überarbeitung des Ticketangebots und moderate Preisanpassung Mehrwertsteuer-Senkung wird vom 01.10. bis 31.12.2020 durch Preisreduktion um durchschnittlich vier Prozentpunkte an Fahrgäste weitergegeben.

Mit wenigen Klicks zum Ticketkauf: Die neue WestfalenTarif-App

Die neue WestfalenTarif-App ab sofort kostenlos downloaden, Fahrplaninformationen in Echtzeit erhalten, bargeldlos Tickets via Smartphone kaufen und losfahren.