Navigation überspringen

Tickets für Gelegenheitsfahrer

Der WestfalenTarif verfügt über ein vielseitiges Ticketangebot. Je nach Bedarf können Fahrgäste, die ab und zu mit dem Nahverkehr in Westfalen-Lippe unterwegs sind, unter anderem zwischen EinzelTicket, 7 TageTicket oder FahrradTagesTicket wählen. Gelegenheitsfahrer können zwischen Tickets aus dem westfälischen Ticketsortiment wählen, das überall erhältlich ist, und zusätzlichen Ticketangeboten, die – wie bisher – nur vor Ort angeboten werden und nur dort gelten.

Ticketsortiment des WestfalenTarifs

TickettypMehrfahrtenticket
Fahrtenanzahlmax. 4 Fahrten oder eine gemeinsame Fahrt für bis zu 4 Personen
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt
GeltungsdauerDiese richtet sich nach der Reiseweite und damit nach der aufgedruckten Preisstufe
Preisstufen 0, 1, A, B, C, K oder PB = ticketbezogen bis zu 90 Minuten
Preisstufe 2 = 120 Minuten
Preisstufen 3 und 4 = 180 Minuten
Preisstufe 5 = 240 Minuten
Preisstufen 6 bis 12 = bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnach Fahrtantritt nicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus (eingeschränkt), an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
Besonderheiten HochstiftFahrtenanzahl & Geltungsdauer:
Die Preisstufe KH wird nur im Tarifgebiet Paderborn, in den Zonen Nordborchen, Kirchborchen und Alfen und auf Bürgerbuslinien angeboten.
Preisstufe KH = Einstiegshaltestelle plus 4 Haltestellen bis max. 2.500 Meter Fahrstrecke
In Paderborn sind Rück- und Rundfahrten in der Preisstufe PB innerhalb von 90 Minuten erlaubt.
In Bad Lippspringe sind Rück- und Rundfahrten in der Preisstufe 0H innerhalb von 90 Minuten erlaubt .
Besonderheiten MünsterlandGeltungsdauer:
Preisstufen 0 in den Städten Münster und Bocholt, 1M = 90 Minuten
Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten

Verkauf:
Preisstufe 0 in Münster und Bocholt nur im Vorverkauf erhältlich.
Besonderheiten Ruhr-LippeGeltungsdauer:
Preisstufen 0 in Hamm, A im Kreis Unna, 1M = 90 Minuten, Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten

Verkehrsmittel: gilt in Schnellbussen der MVG auch für die Preisstufen 0M und 1M
Besonderheiten Westfalen-SüdGeltungsdauer: Preisstufe K3S = 120 Minuten
Besonderheiten TeutoOWLGeltungsdauer:
Preisstufen KBI, KGT, KMH, KLI = 60 Minuten. Es gilt die Kurzstreckenregelung über maximal vier Haltestellen (ohne Umstieg) in Bielefeld, den Kreisen Gütersloh, Herford und Minden-Lübbecke. Die Nutzung von Nahverkehrszügen ist nicht möglich.
Im Kreis Lippe gilt die Kurzstreckenregelung für Fahrten innerhalb bestimmter Ortsteile. Dabei darf der gewählte Ortsteil nicht verlassen werden. Eine Haltestellenbeschränkung gibt es nicht. Umstiege sind erlaubt.

Rück- und Rundfahrten innerhalb von 90 Minuten in Bielefeld und Gütersloh erlaubt.
TickettypWochenticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke bzw. im gewählten Geltungsbereich
Geltungsdauergilt an 7 aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr des achten Tages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketskombinierbar
Verkaufim Bus (eingeschränkt), an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
Besonderheiten MünsterlandTicketvariante: 7 TageTicket Umwelt
Besonderheiten Ruhr-LippeTicketvariante: 7 TageTicket Umwelt
Besonderheiten Westfalen-SüdPersonenmitnahme: ganztägig bis zu 3 Kinder (0–6 Jahre)
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahl1 Fahrt
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt
GeltungsdauerDiese richtet sich nach Reiseweite und damit nach der aufgedruckten Preisstufe:
Preisstufen 0, 1, A, B, K oder PB = ticketbezogen bis zu 90 Minuten
Preisstufe 2 = 120 Minuten
Preisstufen 3 und 4 = 180 Minuten
Preisstufe 5 = 240 Minuten
Preisstufen 6 bis 12 = bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus (eingeschränkt), an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
Besonderheiten HochstiftFahrtenanzahl & Geltungsdauer:
Die Preisstufe KH wird nur im Tarifgebiet Paderborn, in den Zonen Nordborchen, Kirchborchen und Alfen und auf Bürgerbuslinien angeboten.
Preisstufe KH = Einstiegshaltestelle plus 4 Haltestellen bis max. 2.500 Meter Fahrstrecke
In Paderborn sind Rück- und Rundfahrten in der Preisstufe PB innerhalb von 90 Minuten erlaubt.
In Bad Lippspringe sind Rück- und Rundfahrten in der Preisstufe 0H innerhalb von 90 Minuten erlaubt .
Besonderheiten MünsterlandGeltungsdauer:
Preisstufen 0 in den Städten Münster und Bocholt, 1M = 90 Minuten,
Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten

Mit der Preisstufe K Münster sind Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen nicht erlaubt.

Verkauf: Im Vorverkauf bei den Stadtwerken Münster günstiger.
Besonderheiten Ruhr-LippeGeltungsdauer:
Preisstufen 0 in Hamm, A im Kreis Unna, 1M = 90 Minuten, Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten

Verkehrsmittel: gilt in Schnellbussen der MVG auch für die Preisstufen 0M und 1M
Besonderheiten TeutoOWLGeltungsdauer:
Preisstufen KBI, KGT, KMH, KLI = 60 Minuten. Es gilt die Kurzstreckenregelung über maximal vier Haltestellen (ohne Umstieg) in Bielefeld, den Kreisen Gütersloh, Herford und Minden-Lübbecke. Die Nutzung von Nahverkehrszügen ist nicht möglich.
Im Kreis Lippe gilt die Kurzstreckenregelung für Fahrten innerhalb bestimmter Ortsteile. Dabei darf der gewählte Ortsteil nicht verlassen werden. Eine Haltestellenbeschränkung gibt es nicht. Umstiege sind erlaubt.

Rück- und Rundfahrten innerhalb von 90 Minuten in Bielefeld und Gütersloh für EinzelTickets der Preisstufen BI oder 1GT erlaubt.

Ticketvariante:
Als HandyTicket von moBiel ist das EinzelTicket in Bielefeld günstiger.
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahl1 Fahrt
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt
GeltungsdauerDiese richtet sich nach Reiseweite und damit nach der aufgedruckten Preisstufe:
Preisstufen 0, 1, A, B, K oder PB = ticketbezogen bis zu 90 Minuten
Preisstufe 2 = 120 Minuten
Preisstufen 3 und 4 = 180 Minuten
Preisstufe 5 = 240 Minuten
Preisstufen 6 bis 12 = bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus, an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke bzw. im gewählten Geltungsbereich
GeltungsdauerTagesTicket: gilt ganztägig
bis 3 Uhr des Folgetages
9 Uhr TagesTicket: gilt montags bis freitags ab 9 Uhr; samstags, sonn- und feiertags schon vor 9 Uhr und jeweils bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 3 Kinder (6–14 Jahre)
FahrradmitnahmeAnstelle von Kindern können auch
Fahrräder mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus, an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
Besonderheiten MünsterlandVerkehrsmittel: inkl. Nachtbusnutzung
Verkauf: Im Vorverkauf bei den Stadtwerken Münster günstiger.
Besonderheiten Ruhr-LippeVerkehrsmittel: inkl. Nachtbusnutzung in den Kreisen HSK, SO, UN
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke bzw. im gewählten Geltungsbereich
GeltungsdauerTagesTicket: gilt ganztägig
bis 3 Uhr des Folgetages

9 Uhr TagesTicket: gilt montags bis freitags ab 9 Uhr; samstags, sonn- und feiertags schon vor 9 Uhr und jeweils bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeAnstelle von Personen können auch
Fahrräder mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus (eingeschränkt), an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren, im Internet
Besonderheiten MünsterlandVerkehrsmittel: inkl. Nachtbusnutzung
Verkauf: Im Vorverkauf bei den Stadtwerken Münster günstiger.
Besonderheiten Ruhr-LippeVerkehrsmittel: inkl. Nachtbusnutzung in den Kreisen HSK, SO, UN

Zusätzliche Ticketangebote des WestfalenTarifs in den Regionen

TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten innerhalb von Bielefeld im Bus- und StadtBahn-Verkehr
Geltungsdauergültig am eingetragenen Tag und ab 18 Uhr des Vortages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzungnicht möglich
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin der Tourist-Information, im Bus, an den Ticketautomaten von moBiel, in Vorverkaufsstellen, in Kundenzentren, bei teilnehmenden Partnern
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten innerhalb von Bielefeld im Bus- und StadtBahn-Verkehr
Geltungsdauergültig am eingetragenen Tag und ab 18 Uhr des Vortages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzungnicht möglich
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin der Tourist-Information, im Bus, an den Ticketautomaten von moBiel, in Vorverkaufsstellen, in Kundenzentren, bei teilnehmenden Partnern
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten im Tarifgebiet Paderborn
Geltungsdauergilt 24 Stunden ab Kauf/Entwertung
Übertragbarkeitübertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahl1 Fahrt

Preisstufe PB = Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt, Rück- und Rundfahrten erlaubt
GeltungsdauerPreisstufe KH = Einstiegshaltestelle plus 4 Haltestellen bis max. 2.500 Meter Fahrstrecke
Preisstufe PB = 90 Minuten
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
VerkaufChipkarte erhältlich in den Bussen des PaderSprinter, deren Verkaufsstellen sowie in der mobithek
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten im Tarifgebiet Paderborn
Geltungsdauergilt ganztägig bis 3 Uhr des Folgetages
samstags etnwertete Tickets gelten bis zum darauffolgenden Montag 3 Uhr
Übertragbarkeitübertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeAnstelle von Personen können auch Fahrräder mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufim Bus, in Vorverkaufsstellen
und Kundenzentren
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Willingen (Upland)
Geltungsdauergilt an 10 aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr in Zügen bzw. 5 Uhr in Bussen des elften Tages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 4 Personen (davon max. 1 Person über 15 Jahre)
FahrradmitnahmeAnstelle von Personen können auch Fahrräder mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin WB-Bussen, in VWS-Ticket-Shops, in personenbedienten Verkaufsstellen der MVG, WB und DB
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Willingen (Upland)
Geltungsdauergilt an 3 aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr in Zügen bzw. 5 Uhr in Bussen des vierten Tages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 4 Personen (davon max. 1 Person über 15 Jahre)
FahrradmitnahmeAnstelle von Personen können auch Fahrräder mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin WB-Bussen, in VWS-Ticket-Shops, in personenbedienten Verkaufsstellen der MVG, WB und DB
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahlmax. 10 Fahrten oder eine gemeinsame Fahrt für bis zu 10 Personen
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt
GeltungsdauerDiese richtet sich nach der Reiseweite und damit nach der aufgedruckten Preisstufe
Preisstufe 0 in den Städten Münster und Bocholt = 90 Minuten
Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten
Preisstufe 1M = 90 Minuten
Preisstufe 2 = 120 Minuten
Preisstufen 3 und 4 = 180 Minuten
Preisstufe 5 = 240 Minuten
Preisstufen 6 bis 12 = bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnach Fahrtantritt nicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
VerkaufNur im Vorverkauf für die Stadt Bocholt und für Städte im Kreis Unna
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahl1 Fahrt
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten erlaubt
Geltungsdauergilt 90 Minuten für Fahrten im Stadtgebiet Münster
Übertragbarkeitübertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 3 Kinder (6-14 Jahre)
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin Vorverkaufsstellen, im Kundenzentrum
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahlmax. 10 Fahrten oder eine gemeinsame Fahrt für bis zu 10 Personen
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten nicht erlaubt
GeltungsdauerDiese richtet sich nach der Reiseweite und damit nach der aufgedruckten Preisstufe
Preisstufe 0 in den Städten Münster und Bocholt = 90 Minuten
Preisstufe 0 im Münsterland = 40 Minuten
Preisstufe 1M = 90 Minuten
Preisstufe 2 = 120 Minuten
Preisstufen 3 und 4 = 180 Minuten
Preisstufe 5 = 240 Minuten
Preisstufen 6 bis 12 = bis 3 Uhr des Folgetages
Übertragbarkeitnach Fahrtantritt nicht übertragbar
Personenmitnahmenicht inbegriffen
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
VerkaufNur im Vorverkauf für die Stadt Bocholt und für Städte im Kreis Unna
TickettypEinzelticket
Fahrtenanzahl1 Fahrt
Umstiege sowie Fahrtunterbrechungen erlaubt
Rück- und Rundfahrten erlaubt
Geltungsdauergilt 90 Minuten für Fahrten im Stadtgebiet Hamm
Übertragbarkeitübertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 3 Kinder (6-14 Jahre)
FahrradmitnahmeFahrradTicket notwendig
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin Vorverkaufsstellen, im Kundenzentrum
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Willingen (Upland)
Geltungsdauergilt an 10 aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr in Zügen bzw. 5 Uhr in Bussen des elften Tages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 3 Kinder (0-6 Jahre)
FahrradmitnahmeAnstelle eines Kindes kann ein Fahrrad mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin BRS-Bussen, in VWS-Ticket-Shops, in personenbedienten Verkaufsstellen der MVG, BRS und DB
TickettypTagesticket
Fahrtenanzahlbeliebig viele Fahrten in den Kreisen Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Willingen (Upland)
Geltungsdauergilt an 3 aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr in Zügen bzw. 5 Uhr in Bussen des vierten Tages
Übertragbarkeitnicht übertragbar
Personenmitnahmeganztägig bis zu 3 Kinder (0-6 Jahre)
FahrradmitnahmeAnstelle eines Kindes kann ein Fahrrad mitgenommen werden. Für
weitere Fahrräder sind FahrradTickets notwendig. Maximal ein Fahrrad pro Person.
1. Klasse-Nutzung1. Klasse Ticket Aufpreis notwendig
Berechtigung zum Kauf von AnschlussTicketsnicht kombinierbar
Verkaufin BRS-Bussen, in VWS-Ticket-Shops, in personenbedienten Verkaufsstellen der MVG, BRS und DB