Navigation überspringen

Das neue 24 StundenTicket. Startet, wenn ich starte.

Einfach, flexibel, mobil: Mit dem neuen 24 StundenTicket sind Gelegenheitsfahrer im gesamten WestfalenTarif-Gebiet genau dann unterwegs, wann sie es möchten.

Das neue Angebot ist nicht mehr wie die bisherigen TagesTickets auf einen Kalendertag bezogen, sondern gilt ab Entwertung ganze 24 Stunden – egal, ob es tagsüber zum Wandern oder nachts zur Party und am Folgetag wieder nach Hause geht. Auch Zwischenstopps und Änderungen der Freizeitgestaltung sind mit dem 24 StundenTicket kein Problem: Denn sobald das Ticket entwertet ist, dürfen Fahrgäste 24 Stunden lang beliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke bzw. im gewählten Geltungsbereich unternehmen.

Ihre Vorteile: Noch mehr Flexibilität

24 StundenTicket 1 Person

  • bis zu 3 Kinder (0-14 Jahre) kostenlos mitnehmen.
  • anstelle eines Kindes 1 Fahrrad mitnehmen.

24 StundenTicket 5 Personen

  • anstelle von Personen Fahrräder mitnehmen (pro Person max. 1 Fahrrad).

 

Gut zu wissen: Das 24 StundenTicket auf einen Blick

beliebig viele Fahrten auf der gewählten Strecke bzw. im gewählten Geltungsbereich.

gilt 24 Stunden ab Entwertung.

nicht übertragbar.

im Bus, an Ticketautomaten, in Vorverkaufsstellen und Kundenzentren, im Internet sowie per App.

Münsterland: gilt im NachtBus.

Hochstift: Im Tarifgebiet Paderborn ist zusätzlich das 24-Stunden-Ticket PB erhältlich (ohne Personen- oder Fahrradmitnahme).